Produktdesign

Fachhochschule Aachen
Kalverbenden 6
52066 Aachen (Standort auf Karte anzeigen)
Homepage
Hochschulprofil


Beginn
2014
Voraussetzung
Allgemeine Hochschulreife
Abschluss
Bachelor of Arts
Studiengebühren
Keine Angabe
Regelstudienzeit
7 Semester
Medien und Gestaltung
 

Besonderheiten


Betätigungsfelder
ProduktdesignerInnen analysieren und planen, entwerfen und modellieren, beherrschen Theorie und Praxis. Sie sind Produktoder IndustriedesignerInnen in Designagenturen oder -büros oder interne DesignerInnen in Unternehmen, arbeiten in Konstruktions- und Designabteilungen großer Firmen aller Branchen. Sie entwickeln und leiten Projekte im Messebau, designen Sets oder Ausstellungen oder verbessern Erscheinungen freischaffend mit der eigenen Agentur.

Der Bachelorstudiengang Produktdesign bildet keine bloßen Dienstleister aus. Die Studierenden lernen, sich auf dem Marktplatz der Kreativen zurecht zu finden. Als ProduktdesignerInnen gestalten sie schließlich Mehrwert. Sie sind innovative und konzeptstarke Berater in allen Branchen und haben im Schaffensprozess immer das Ergebnis vor Augen.

Bewerbungsverfahren


Ein Studienplatz im Bachelorstudiengang Produktdesign ist nur über die im Vorfeld stattfindende Eignungsprüfung zu erlangen. Bewerbungsfrist für die Eignungsprüfung: 10. Februar 2013


Weitere Informationen zum Studiengang


Alle Infos zum Studiengang: Produktdesign

Bewerbung an


Fachhochschule Aachen - Eignungsprüfungskommission Fachbereich Gestaltung
Boxgraben 100
52064 Aachen
Tipp: Wichtiger Bestandteil deines Bewerbungsanschreibens ist die Angabe der Quelle des Angebotes - beziehe dich auf das Karriereportal AUBI-plus.

Unterlagen


  • siehe Website

Ansprechpartner


Allgemeine Studienberatung Aachen
studienberatung@fh-aachen.de
+49 (0) 241 6009 51800

Weitere Angebote