Industriemechaniker/in Fachbereich Instandsetzung

DOW Stade Produktions GmbH
Bützflether Sand 9
21677 Stade (Standort auf Karte anzeigen)
http://www.dow.com/de-de/deutschland/karriere/schueler-und-schuelerinnen/berufsausbildung
Unternehmensprofil


Ausbildungsbeginn
01.08.2015
Empfohlener Schulabschluss
Realschulabschluss / Mittlere Reife
Bildungsweg
Duale Ausbildung
Ausbildungsplätze
auf Anfrage
Ausbildungsdauer
3,5 Jahre
Bewerbungsfrist
bis 30.09.2014

Ausbildungsinhalte


Industriemechaniker fertigen, montieren und prüfen Anlagen, Maschinen, Ausrüstungen und deren Baugruppen sowie Einzelkomponenten. Sie warten und inspizieren Anlagen, Maschinen, Ausrüstungen und deren Baugruppen und setzen diese instand, führen Störungssuchen durch und beseitigen die Schwachstellen. Industriemechaniker richten mechanische, hydraulische und pneumatische Produktionsanlagen, Maschinen und Ausrüstungen ein und nehmen diese in Betrieb.


Während der 3 1/2 jährigen Ausbildungszeit erwirbst Du umfangreiche fachliche Kenntnisse und sammelst erste Erfahrungen während der praktischen Einsätze in modernen Chemieanlagen.

  • Ausbildungsinhalte sind insbesondere Erlernen von manuellen und maschinellen Fertigungsverfahren für verschiedene Werkstoffe
  • Unterscheidung von Werk- und Hilfsstoffen sowie deren Zuordnung und Handhabung
  • Aufbau pneumatischer und hydraulischer Steuerungen
  • Verarbeitung von Blechen, Rohren und Profilen aus metallischen und nichtmetallischen Werkstoffen
  • Fertigung, Montage und Demontage von Geräten und Baugruppen
  • Erkennung von Fehlern und Störungen an Anlagen, Maschinen und Ausrüstungen
  • Erwerb von Grundkenntnissen im Fügen von Werkstoffen durch verschiedene Schweißverfahren


Die praktische Ausbildung erfolgt in unserem Werk in Stade. Die Ausbildung wird mit der bundesweit anerkannten IHK Prüfung abgeschlossen und ist die Grundlage dafür, zukünftig bei Dow als Industriemechaniker arbeiten zu können.

Besonderheiten


Qualifikationen

Für diesen Beruf brauchst du einen sehr guten Haupt- bzw. Realschulabschluss oder Abitur. Voraussetzung sind gute bis sehr gute Leistungen in Mathematik, Physik, Chemie, Deutsch und Englisch sowie die Bereitschaft zu körperlicher Tätigkeit.

Sonstige Anforderungen
  • handwerkliches Geschick
  • technisches Verständnis und räumliches Vorstellungsvermögen
  • gut ausgeprägtes Verantwortungs- und Risikobewusstsein
  • Konzentrationsfähigkeit
  • Bereitschaft, kommunikative Fähigkeiten zu entwickeln
  • Bereitschaft zur Teamarbeit
  • Bereitschaft zur Schichtarbeit
  • Grundkenntnisse in Englisch


Bewerbungsschluss ist der 30.09.2014. Der Auswahlprozess beginnt im Oktober 2014. Er besteht aus 4 Stufen:

  • Wir treffen eine Vorauswahl anhand der Bewerbungsunterlagen.
  • Du nimmst am Einstellungstest teil. Der Test findet in der Woche vor den Herbstferien statt.
  • Nach bestandenem Test wirst du zu einem persönlichen Vorstellungsgespräch eingeladen.
  • Anschließend erfolgt eine medizinische Untersuchung durch unseren Werksarzt.

Weitere Informationen zur Berufsausbildung bei uns findest du im Internet.

Weitere Informationen zum Beruf


Alle Infos zum Beruf: Industriemechaniker/-in

Bewerbung an


Bitte beachte den Bewerbungszeitraum! Dieser ist noch nicht erreicht oder bereits abgelaufen. Schalte deinen persönlichen Suchagenten und lass dich automatisch über neue Angebote informieren.

Suchagent aktivieren

DOW Stade Produktions GmbH
Aubildungsabteilung
Frau Nelly Holst
Postfach 1120
21677 Stade
Deutschland
Tipp: Wichtiger Bestandteil deines Bewerbungsanschreibens ist die Angabe der Quelle des Angebotes - beziehe dich auf das Karriereportal AUBI-plus.

Unterlagen


  • vollständige Bewerbungsunterlagen
  • tabellarischer Lebenslauf
  • letzten 2 Zeugnisse
  • Anschreiben

Ansprechpartner


Frau Nelly Holst
E-Mail – Kontakt
04146 912 956

Weitere Angebote