Industriemechaniker/-in

Weidmüller Interface GmbH & Co. KG
Detmold
http://www.weidmueller.com/
Unternehmensprofil


Ausbildungsbeginn
01.09.2015
Empfohlener Schulabschluss
Guter Hauptschulabschluss
Bildungsweg
Duale Ausbildung
Ausbildungsplätze
3 freie Ausbildungsplätze
Ausbildungsdauer
3.5 Jahre
Bewerbungsfrist
offen

Ausbildungsinhalte


  • Get-together-Woche zu Beginn der Ausbildung
  • Studienfahrt im 2. Ausbildungsjahr
  • Betriebsinterne Schulungen
  • Teilnahme an Projekten
  • Auslandseinsatz in einem unserer Gruppenunternehmen
  • Messeteilnahme
  • Vielfältige Trainings im BereichTeam, Projekte, Produkte u. v. m.

Besonderheiten


„Und nach der Ausbildung?“

Erwarten Dich...

  • interessante Herausforderungen in einem spannenden Einsatzbereich im Unternehmen
  • vielfältige, individuelle Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • spannende Einblicke in dynamische, zukunftsweisende Industrien

Wir schaffen nachhaltige Verbindungenzu unseren Auszubildendenund Mitarbeitern/innen.


Weitere Informationen zum Beruf


Alle Infos zum Beruf: Industriemechaniker/-in

Interviews


In den Interviews gewähren Dir Auszubildende einen persönlichen Einblick in ihren Beruf und ihr Unternehmen

David Koch

Welche Aufgaben übernimmst du hauptsächlich? - Meine Aufgaben sind abteilungsbezogen, das bedeutet, in der Akademie erlerne ich die Grundfähigkeiten wie z.B. Drehen, Fräsen und Bohren.  Mehr anzeigen

Bewerbung an


Jetzt bewerben http://www.weidmueller.de
Tipp: Wichtiger Bestandteil deines Bewerbungsanschreibens ist die Angabe der Quelle des Angebotes - beziehe dich auf das Karriereportal AUBI-plus.

Unterlagen


  • vollständige Bewerbungsunterlagen
  • tabellarischer Lebenslauf
  • letzten 2 Zeugnisse
  • Praktikumsnachweise
  • sonstige Qualifikationsnachweise
  • Anschreiben

Ansprechpartner


Maleen Gütschleg
maleen.guetschleg@weidmueller.de
05231/14-291332

Weitere Angebote