Bankkaufmann/-frau

Bankkaufmann/-frau

Ausbildungsstandort TARGOBANK AG & Co. KGaA
Standort auf Karte anzeigen Trier
Beginn 01.08.2014
Bewerbungsfrist offen
Plätze 1
davon frei 1
Schulabschluss Realschulabschluss / Mittlere Reife
Fachhochschulreife, allgemeine Hochschulreife
Ansprechpartner Frau  Nicole Soesanto
nicole.soesanto@targobank.de
0211 89841273
Internet http://ausbildung.targobank.de/
Online-Bewerbung Jetzt Bewerben http://ausbildung.targobank.de
Einstellungstest Ja
Mitarbeiter 6.800 bundesweit

Ausbildungsinhalte


Auf uns können Sie sich verlassen – Ihre Vorteile.

Sie wollen bestens vorbereitet ins Berufsleben starten und in einem kollegialen Umfeld zügig Verantwortung übernehmen? Dann profitieren Sie von unserem praxisorientierten Ausbildungsangebot. Neben exzellenten Karrierechancen erwartet Sie eine attraktive Vergütung. Sie werden individuell gefördert und erhalten umfangreiche Ausbildungszuschüsse. Als Teil der Bankengruppe Crédit Mutuel bieten wir Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz in einem nachhaltig handelnden Unternehmen.

 

Bei uns können Sie erfolgreich sein – Ihre Aufgaben.

In Ausbildungsprogrammen arbeiten Sie an Ihren persönlichen Stärken, lernen Markt- und Kundenorientierung, Kontoführung, Zahlungsverkehr und das Wertpapier- und Kreditgeschäft. Das Besondere: Stimmt Ihre Leistung, sammeln Sie bei uns bereits während Ihrer Ausbildung wertvolle Erfahrungen in der Kundenberatung. Beispielsweise bei der Entwicklung individueller Finanzlösungen.

Ausbildungsinhalte

Auf uns können Sie sich verlassen – Ihre Vorteile.

Sie wollen bestens vorbereitet ins Berufsleben starten und in einem kollegialen Umfeld zügig Verantwortung übernehmen? Dann profitieren Sie von unserem praxisorientierten Ausbildungsangebot. Neben exzellenten Karrierechancen erwartet Sie eine attraktive Vergütung. Sie werden individuell gefördert und erhalten umfangreiche Ausbildungszuschüsse. Als Teil der Bankengruppe Crédit Mutuel bieten wir Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz in einem nachhaltig handelnden Unternehmen.

 

Bei uns können Sie erfolgreich sein – Ihre Aufgaben.

In Ausbildungsprogrammen arbeiten Sie an Ihren persönlichen Stärken, lernen Markt- und Kundenorientierung, Kontoführung, Zahlungsverkehr und das Wertpapier- und Kreditgeschäft. Das Besondere: Stimmt Ihre Leistung, sammeln Sie bei uns bereits während Ihrer Ausbildung wertvolle Erfahrungen in der Kundenberatung. Beispielsweise bei der Entwicklung individueller Finanzlösungen.

Besonderheiten


Neue Bank sucht neue Banker.

Wir sind eine Tochter der französischen Genossenschaftsbank Crédit Mutuel, eine der finanzstärksten Bankengruppen in Europa. Gemeinsam bauen wir mit unseren 6.500 Mitarbeitern die Bank der Zukunft. Einfach, leistungsstark, zuverlässig und auf Augenhöhe. Mit einem klaren Versprechen an alle, die für uns und mit uns arbeiten: Erfolg und Verantwortung. Wollen Sie diese neue Bank mit uns gestalten? Dann bewerben Sie sich unter Angabe Ihres Wunsch-Einsatzortes bei uns. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind uns willkommen. 

Leistungscheck - Ihre Qualifikationen.

  • Freude am Umgang mit Menschen
  • Mindestens mittlere Reife (Abschlussnote: gut oder besser)
  • Zahlenverständnis und ein gutes Ausdrucksvermögen
  • Leistungsbereitschaft und lösungsorientiertes Denken und Handeln
  • Kommunikationsstärke, Servicebereitschaft und Vertriebstalent
  • Eigenverantwortliche Arbeitsweise
Besonderheiten

Neue Bank sucht neue Banker.

Wir sind eine Tochter der französischen Genossenschaftsbank Crédit Mutuel, eine der finanzstärksten Bankengruppen in Europa. Gemeinsam bauen wir mit unseren 6.500 Mitarbeitern die Bank der Zukunft. Einfach, leistungsstark, zuverlässig und auf Augenhöhe. Mit einem klaren Versprechen an alle, die für uns und mit uns arbeiten: Erfolg und Verantwortung. Wollen Sie diese neue Bank mit uns gestalten? Dann bewerben Sie sich unter Angabe Ihres Wunsch-Einsatzortes bei uns. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind uns willkommen. 

Leistungscheck - Ihre Qualifikationen.

  • Freude am Umgang mit Menschen
  • Mindestens mittlere Reife (Abschlussnote: gut oder besser)
  • Zahlenverständnis und ein gutes Ausdrucksvermögen
  • Leistungsbereitschaft und lösungsorientiertes Denken und Handeln
  • Kommunikationsstärke, Servicebereitschaft und Vertriebstalent
  • Eigenverantwortliche Arbeitsweise
Tipp: Wichtiger Bestandteil Deines Bewerbungsanschreibens ist die Angabe der Quelle des Angebotes – beziehe Dich auf das Karriereportal AUBI-plus.

Bankkaufmann/-frau

Dauer

2.5 Jahre

Bildungsweg

Duale Berufsausbildung

Berufsgruppe

Büro, Verwaltung, Handel und Kundenberatung

Anforderungsprofil
Eigenschaft
wenig
viel
Kunden beraten und betreuen
 
Mit Technik umgehen
 
Mit EDV-Systemen umgehen
 
Arbeit selbstständig organisieren
 
Arbeitsabläufe kreativ gestalten
 
Wirtschaftlich denken u. handeln
 
Fremdsprachen anwenden
 
Im Team arbeiten
 
Kernaufgabe

In einer unserer Filialen erwerben Sie alle Kenntnisse, die Sie im täglichen Umgang mit dem Kunden brauchen. Das bedeutet Praxis pur. Zweieinhalb Jahre lang. Vom ersten Tag an sind Sie fest in das Filialteam eingebunden und können frisch Erlerntes sofort anwenden. Freuen Sie sich auf eine spannende Zeit.

In den Interviews gewähren Dir Auszubildende einen persönlichen Einblick in ihren Beruf und ihr Unternehmen

Carmen Ecker TARGOBANK AG & Co. KGaA

Welche Aufgaben übernimmst du hauptsächlich?

Ich stehe im direkten Kundenkontakt und beobachte oder führe selbst Kundengespräche und erledige Servicetätigkeiten für alle Geschäftsfelder.


Was ist das Besondere an deinem Betrieb?

Die TARGOBANK bietet den Azubis eine sehr praxisnahe Ausbildung. Man bekommt von Anfang an Einblicke in das tatsächliche Bankgeschehen und darf es auch sofort umsetzten. Man muss nicht alle paar Wochen in neue Abteilungen und neue Filialen, sondern man ist in einem festen Team und kann dort seine Erfahrungen sammeln und das Erlernte umsetzen. Die Azubis sind nicht zum kopieren oder Kaffee kochen da oder erledigen den ganzen Service in der Filiale, sondern werden schnell an die direkte Kundenberatung herangeführt und zwar in allen Geschäftsbereichen der Bank.


Warum hast du dich für diesen Ausbildungsberuf entschieden?

Ich wollte eine fundierte betriebswirtschaftliche Ausbildung. Außerdem denke ich, dass es Banken überall und immer geben wird, um auch in Zukunft einen Arbeitsplatz zu bekommen, egal wo es mich mal hin verschlägt.


Welche Aufgaben gefallen dir besonders?

Der Kontakt zum Kunden. Die Möglichkeit Kunden zu beraten und Ihnen Lösungen für ihre finanziellen Angelegenheiten anzubieten


Wie lange dauert deine Ausbildung und unter welchen Voraussetzungen ist eine Verkürzung möglich?

Die Bankausbildung ist auf 2 ½ Jahre angelegt und kann bei entsprechenden Leistungen auf 2 Jahre verkürzt werden. Meine Ausbildung zur Finanzassistentin (diese Ausbildungsform gibt es nur in Baden Württemberg) dauert 2 Jahre und kann nicht weiter verkürzt werden.


Welche schulischen und persönlichen Voraussetzungen sollten für den Beruf vorhanden sein?

Mindestvoraussetzung ist die Fachoberschulreife (für Finanzassistentin braucht man sogar mindestens das Fachabitur) sowie gerne mit Menschen arbeiten wollen und kommunikativ, flexibel und aufgeschlossen sein. Zudem hilft es, wenn man sich allgemein für die Wirtschaft und aktuelle Entwicklungen interessiert.


Wie ist der Unterricht an der Berufsschule organisiert und welche Fächer sind besonders wichtig?

Ich habe Blockunterricht an meiner Berufsschule, das bedeutet, dass wir immer zwischen 2 und 4 Wochen am Stück Unterricht haben. Täglich habe ich in diesen Wochen dann zwischen 6 und 7 Stunden (meist Doppelstunden) Unterricht. Da wir nur fachspezifische Fächer haben, ist eigentlich jedes Fach wichtig. Das Hauptfach mit den meisten Unterrichtsstunden ist aber SBWL – Spezielle Betriebswirtschaftslehre für Banken.


Welche Perspektiven hast du nach der Ausbildung?

Nach der Ausbildung will ich erst einmal im direkten Vertrieb als Kundenbetreuerin arbeiten, um mich im „normalen“ Arbeitsalltag zu bewähren. So kann ich meine Fachkenntnisse in der Kundenberatung weiter vertiefen und Erfahrungen sammeln. Ich möchte mich aber auch weiterentwickeln. Vielleicht verschlägt es mich später auch in eine ganz andere Abteilung der Bank, denn ich finde die Ausbildungsabteilung und das Thema Marketing sehr spannend.


Sven Ole Rauscher TARGOBANK AG & Co. KGaA

Welche Aufgaben übernimmst du hauptsächlich?

Da ich bereits im dritten Lehrjahr bin, kümmere ich mich hauptsächlich um den Kundenservice. Das heißt, ich helfe Kunden bei ihren Serviceanfragen, berate Sie zu Themen wir Geldanlage, Vorsorge aber auch Konten und Krediten. Ich beantworte Kundenanfragen am Telefon und vereinbare Termine für unsere Filiale.  Hierbei bekomme ich Unterstützung von meinem Ausbilder und den Kollegen.


Was ist das Besondere an deinem Betrieb?

Azubis gelten bei uns als genauso anerkannte Mitarbeiter, wie alle anderen in der Filiale auch. Wir sind Teil des Teams und meine Meinung zählt. Wir sind eben der Nachwuchs und es wird sehr viel Wert darauf gelegt, dass wir nicht „die Kleinen“ sind. Besonders finde ich aber auch, dass ich sehr selbstständig arbeiten kann und ganz aktiv im Kundenkontakt bin und nicht nur dabei sitzen darf. Das Arbeitsklima ist super und ich bekomme eine sehr gute Vergütung nach Bankentarif.


Warum hast du dich für diesen Ausbildungsberuf entschieden?

Für mich war es wichtig, einen abwechslungsreichen und anspruchsvollen Beruf zu erlernen, mit Menschen in Kontakt und selbst aktiv sein zu dürfen. Außerdem habe ich großes Interesse am Finanzwesen, deswegen passt der Bankkaufmann sehr gut zu mir.


Welche Aufgaben gefallen dir besonders?

Mir gefällt besonders Kunden individuell beraten, ihnen weiterhelfen und Lösungen für Ihre Anliegen bieten.


Wie lange dauert deine Ausbildung und unter welchen Voraussetzungen ist eine Verkürzung möglich?

Die Ausbildung dauert 2,5 Jahre. Man kann bei guten schulischen und praktischen Leistungen während der Ausbildung auf zwei Jahre verkürzen.


Welche schulischen und persönlichen Voraussetzungen sollten für den Beruf vorhanden sein?

-  Freude am Umgang mit Menschen
-  Mindestens mittlere Reife (Abschlussnote: gut oder besser)
-  Zahlenverständnis und ein gutes Ausdrucksvermögen
-  Leistungsbereitschaft und lösungsorientiertes Denken und Handeln
-  Kommunikationsstärke, Servicebereitschaft und Vertriebstalent
-  Eigenverantwortliche Arbeitsweise


Wie ist der Unterricht an der Berufsschule organisiert und welche Fächer sind besonders wichtig?

Die Berufsschule findet in Blöcken statt. In Berlin zum Beispiel bin ich immer zwei Wochen in der Schule und dann wieder zwei Wochen in der Filiale. In anderen Städten dauern die Schulblöcke vier bis sechs Wochen am Stück.


Welche Perspektiven hast du nach der Ausbildung?

Ich starte als Kundenbetreuer und kann mich dann weiterentwickeln zum Kundenberater, dann zum Filialleitervertreter und schließlich zum Filialleiter. Oder aber ich entscheide mich für das Thema Geldanlage und kann eine Laufbahn zum Anlageberater und später zum Vermögensberater einschlagen.  Egal in welche Richtung es geht, man wird stets durch verschiedene Entwicklungsprogramme von Führungskräften und Trainern unterstützt.

Für die besten Azubis eines Jahrganges gibt es das „Durchstarter-Programm“. Damit werden ausgewählte Azubis bereits zum Ende der Ausbildung und darüber hinaus besonders  gefördert.

Wenn ich studieren möchte, kann ich das auch mit der TARGOBANK, indem ich mich für das Programm „Studieren mit der TARGOBANK“ bewerbe und dadurch eine finanzielle Förderung und verschiedene Arbeitszeitmodelle in Anspruch nehmen kann, die mir Studium und Job möglich machen.


Kaufmann/-frau für Büromanagement
47166 Duisburg - TARGOBANK AG & Co. KGaA
11 Tagen
Ausbildungsangebot
Beginn: 2015

1 Monat
Praktikumsangebot
Beginn: Ab sofort

1 Monat
Praktikumsangebot
Beginn: Ab sofort

Praktikant/-in Datenschutz und Compliance für 6 Monate
47166 Duisburg - TARGOBANK AG & Co. KGaA
1 Monat
Praktikumsangebot
Beginn: Ab sofort

1 Monat
Praktikumsangebot
Beginn: Ab sofort

1 Monat
Praktikumsangebot
Beginn: 2014

1 Monat
Praktikumsangebot
Beginn: Ab sofort

Praktikant/-in im Bereich Marktforschung
40213 Düsseldorf - TARGOBANK AG & Co. KGaA
1 Monat
Praktikumsangebot
Beginn: Ab sofort

Praktikant/-in Personalabteilung Vergütung & Grundsatz
40213 Düsseldorf - TARGOBANK AG & Co. KGaA
1 Monat
Praktikumsangebot
Beginn: Ab sofort

Praktikant/-in im Bereich Datenschutz und Informationssicherheit
40213 Düsseldorf - TARGOBANK AG & Co. KGaA
1 Monat
Praktikumsangebot
Beginn: Ab sofort

Praktikant/-in Unternehmenskommunikation
40213 Düsseldorf - TARGOBANK AG & Co. KGaA
1 Monat
Praktikumsangebot
Beginn: 2014

Praktikant/-in HR Training & Personalentwicklung
40213 Düsseldorf - TARGOBANK AG & Co. KGaA
1 Monat
Praktikumsangebot
Beginn: Ab sofort

Bankkaufmann/-frau
13439 Berlin - TARGOBANK AG & Co. KGaA
1 Monat
Ausbildungsangebot
Beginn: 2014

Bankkaufmann/-frau
13059 Berlin - TARGOBANK AG & Co. KGaA
1 Monat
Ausbildungsangebot
Beginn: 2014

Bankkaufmann/-frau
12679 Berlin - TARGOBANK AG & Co. KGaA
1 Monat
Ausbildungsangebot
Beginn: 2014

Bankkaufmann/-frau
12627 Berlin - TARGOBANK AG & Co. KGaA
1 Monat
Ausbildungsangebot
Beginn: 2014

Bankkaufmann/-frau
12555 Berlin - TARGOBANK AG & Co. KGaA
1 Monat
Ausbildungsangebot
Beginn: 2014

Bankkaufmann/-frau
12437 Berlin - TARGOBANK AG & Co. KGaA
1 Monat
Ausbildungsangebot
Beginn: 2014

Bankkaufmann/-frau
12043 Berlin - TARGOBANK AG & Co. KGaA
1 Monat
Ausbildungsangebot
Beginn: 2014

Bankkaufmann/-frau
10827 Berlin - TARGOBANK AG & Co. KGaA
1 Monat
Ausbildungsangebot
Beginn: 2014

Bankkaufmann/-frau
10627 Berlin - TARGOBANK AG & Co. KGaA
1 Monat
Ausbildungsangebot
Beginn: 2014

Bankkaufmann/-frau
10247 Berlin Friedrichshain - TARGOBANK AG & Co. KGaA
1 Monat
Ausbildungsangebot
Beginn: 2014

Bankkaufmann/-frau
10439 Berlin - TARGOBANK AG & Co. KGaA
1 Monat
Ausbildungsangebot
Beginn: 2014

Bankkaufmann/-frau
01069 Dresden - TARGOBANK AG & Co. KGaA
1 Monat
Ausbildungsangebot
Beginn: 2014

Bankkaufmann/-frau
04109 Leipzig - TARGOBANK AG & Co. KGaA
1 Monat
Ausbildungsangebot
Beginn: 2014