Fremdsprachensekretär/-in (schul.)

Fremdsprachensekretär/-in (schul.)

Ausbildungsstandort Schulze-Delitzsch-Schule
Standort auf Karte anzeigen Welfenstr. 13
65189 Wiesbaden
Beginn 01.08.2014
Bewerbungsfrist bis 30.04.2014
Plätze auf Anfrage
davon frei auf Anfrage
Schulabschluss Realschulabschluss / Mittlere Reife
Bewerbungsadresse Schulze-Delitzsch-Schule
Welfenstr. 13
65189 Wiesbaden
Telefon 0611-315157
Telefax 0611-313991
Ansprechpartner Frau  Seebald-Krech
schulze-delitzsch-schule@wiesbaden.de
0611 315161
Internet http://www.schulze-delitzsch-schule.de
Bewerbung per Post vollständige Bewerbungsunterlagen, tabellarischer Lebenslauf, letztes Zeugnis, Anschreiben
Antragsformular (siehe Website),
Einstellungstest Auf Anfrage

Ausbildungsinhalte


Es ist ein 5-wöchiges Betriebspraktikum im Ausland zu absolvieren. Der Nachweis des Betriebspraktikums ist Voraussetzung für die Anmeldung zur Abschlussprüfung.
Ausbildungsinhalte Es ist ein 5-wöchiges Betriebspraktikum im Ausland zu absolvieren. Der Nachweis des Betriebspraktikums ist Voraussetzung für die Anmeldung zur Abschlussprüfung.

Besonderheiten


Dieser Bildungsgang ist eine vollzeitschulische Ausbildung.

Das Anmeldealter ist auf 21 Jahre begrenzt und setzt mindestens einen mittleren Bildungsabschluss voraus.

Ergänzungen zur Eingangsvoraussetzung:
Versetzung in die Klasse 11 einer öffentlichen oder staatlich anerkannten gymnasialen Oberstufe oder ein Zeugnis über den mittleren Abschluss oder ein Abschlusszeugnis der Zweijährigen Berufsfachschule oder ein Zeugnis der Fachschulreife oder ein als gleichwertig anerkanntes Zeugnis. In zwei der drei Hauptfächern Deutsch, Mathematik und Englisch müssen jeweils mindestens befriedigende Leistungen erbracht werden, wobei in keinem dieser Fächer die Leistungen schlechter als ausreichend sein dürfen. Wer diese Leistungsvoraussetzungen nicht erfüllt, muss sich einem Auswahlverfahren unterziehen.
Besonderheiten Dieser Bildungsgang ist eine vollzeitschulische Ausbildung.

Das Anmeldealter ist auf 21 Jahre begrenzt und setzt mindestens einen mittleren Bildungsabschluss voraus.

Ergänzungen zur Eingangsvoraussetzung:
Versetzung in die Klasse 11 einer öffentlichen oder staatlich anerkannten gymnasialen Oberstufe oder ein Zeugnis über den mittleren Abschluss oder ein Abschlusszeugnis der Zweijährigen Berufsfachschule oder ein Zeugnis der Fachschulreife oder ein als gleichwertig anerkanntes Zeugnis. In zwei der drei Hauptfächern Deutsch, Mathematik und Englisch müssen jeweils mindestens befriedigende Leistungen erbracht werden, wobei in keinem dieser Fächer die Leistungen schlechter als ausreichend sein dürfen. Wer diese Leistungsvoraussetzungen nicht erfüllt, muss sich einem Auswahlverfahren unterziehen.
Tipp: Wichtiger Bestandteil Deines Bewerbungsanschreibens ist die Angabe der Quelle des Angebotes – beziehe Dich auf das Karriereportal AUBI-plus.

Fremdsprachensekretär/-in (schul.)

Dauer

2 Jahre

Bildungsweg

Schulische Berufsausbildung

Berufsgruppe

Büro, Verwaltung, Handel und Kundenberatung

Anforderungsprofil
Eigenschaft
wenig
viel
Kunden beraten und betreuen
 
Mit Technik umgehen
 
Mit EDV-Systemen umgehen
 
Arbeit selbstständig organisieren
 
Arbeitsabläufe kreativ gestalten
 
Wirtschaftlich denken u. handeln
 
Fremdsprachen anwenden
 
Im Team arbeiten
 
Kernaufgabe

Sie beherrschen in der Regel zwei Fremdsprachen (Englisch und Französisch), verfügen über gute schreibtechnische Kenntnisse, kennen die wirtschaftlichen und rechtlichen Zusammenhänge im Geschäftsleben, haben Organisationstalent und kennen hier alle Hilfsmittel wie EDV.

Kaufmännische(r) Assistent/-in Bürowirtschaft (schul.)
65189 Wiesbaden - Schulze-Delitzsch-Schule
3 Monaten
Ausbildungsangebot
Beginn: 2014