Biologielaborant/-in

Deutsches Krebsforschungszentrum
Im Neuenheimer Feld 280
69120 Heidelberg (Standort auf Karte anzeigen)
http://www.dkfz.de
Unternehmensprofil


Ausbildungsbeginn
01.09.2015
Empfohlener Schulabschluss
Realschulabschluss / Mittlere Reife
Bildungsweg
Duale Ausbildung
Ausbildungsplätze
20 freie Ausbildungsplätze
Ausbildungsdauer
3.5 Jahre
Bewerbungsfrist
offen

Ausbildungsinhalte


Inhalte:
- Umgang mit Versuchstieren, Zellen, Geweben und gentechnischem Material
- Modernste Techniken bzw. Nachweismethoden der Biochemie und Molekularbiologie, der Zell
- und Mikrobiologie, der Immunologie, Tumorvirologie und der Gentechnologie kennen(lernen)
- Selbstverständlich werden Versuchsergebnisse am PC erfasst und ausgewertetIhr

Profil:
- Mittlere Reife oder Abitur
- Guten Noten in Chemie, Biologie, Mathe oder Physik
- Spaß am Englisch sprechen im Labor
- Teamfähigkeit

Besonderheiten


Bitte bewerben Sie sich über unser Online-Formular:

www.dkfz.de/de/stellenangebote 

Wenn Sie die entsprechende Position gefunden haben, klicken Sie auf den Button „Online bewerben“ und füllen bitte die Bewerbermaske aus. Anschließend können Sie Ihre Unterlagen hoch laden.

Wir bitten um Verständnis dafür, dass wir per Post zugesandte Unterlagen nicht zurücksenden und Bewerbungen per Email nicht angenommen werden können. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen!


Weitere Informationen zum Beruf


Alle Infos zum Beruf: Biologielaborant/-in

Kernaufgaben

Wirkung von chemischen Substanzen auf Pflanzen und Tiere beobachten und untersuchen.

Bewerbung an


Jetzt bewerben http://www.dkfz.de/de/stellenangebote/index.php?id=98/99/03
Deutsches Krebsforschungszentrum
Aus- und Weiterbildung
Frau Aline Schröder
Im Neuenheimer Feld 280
69120 Heidelberg
Tipp: Wichtiger Bestandteil deines Bewerbungsanschreibens ist die Angabe der Quelle des Angebotes - beziehe dich auf das Karriereportal AUBI-plus.

Unterlagen


  • vollständige Bewerbungsunterlagen
Bitte schicke deine Unterlagen ohne Bewerbungsmappe!

Ansprechpartner


Frau Aline Schröder
a.schroeder@dkfz.de
Aus- und Weiterbildung
06221 / 422 188

Weitere Angebote