Assistent/-in Automatisierungstechnik und Computertechnik (schul.)

Assistent/-in Automatisierungstechnik und Computertechnik (schul.)

Ausbildungsstandort BSZ - Dr. Friedrich Dittes - Glauchau
Standort auf Karte anzeigen Schulplatz 2
08371 Glauchau
Beginn 01.08.2014
Bewerbungsfrist offen
Plätze auf Anfrage
davon frei auf Anfrage
Schulabschluss Realschulabschluss / Mittlere Reife
Bewerbungsadresse BSZ - Dr. Friedrich Dittes - Glauchau
Schulplatz 2
08371 Glauchau
Telefon 03763 2289
Telefax 03763 14403
Ansprechpartner Herr  Scholz
slv@bsz-glauchau.de
03763 2289
Internet http://www.bsz-glauchau.de
Bewerbung per Post vollständige Bewerbungsunterlagen, tabellarischer Lebenslauf
Bewerbungsschreiben,Zeugnis des Realschulabschlusses,
Einstellungstest Nein

Besonderheiten


Nach dem erfolgreichen Abschluss der Berufsfachschule gibt es seit 2006 die Möglichkeit eines einjährigen Betriebspraktikums. Dessen Ziel ist, die Prüfung vor der zuständigen Kammer in einem dem gewählten Profil entsprechendem anerkannten Ausbildungsberuf zu absolvieren.

Es ist der Erwerb der allgemeinen Fachhochschulreife und ein anschließendes Studium an einer Fachhochschule oder Berufsakademie sowie nach mehrjähriger beruflicher Tätigkeit das Studium zum "Staatlich geprüften Techniker" an der Fachschule für Technik möglich.
Besonderheiten Nach dem erfolgreichen Abschluss der Berufsfachschule gibt es seit 2006 die Möglichkeit eines einjährigen Betriebspraktikums. Dessen Ziel ist, die Prüfung vor der zuständigen Kammer in einem dem gewählten Profil entsprechendem anerkannten Ausbildungsberuf zu absolvieren.

Es ist der Erwerb der allgemeinen Fachhochschulreife und ein anschließendes Studium an einer Fachhochschule oder Berufsakademie sowie nach mehrjähriger beruflicher Tätigkeit das Studium zum "Staatlich geprüften Techniker" an der Fachschule für Technik möglich.
Tipp: Wichtiger Bestandteil Deines Bewerbungsanschreibens ist die Angabe der Quelle des Angebotes – beziehe Dich auf das Karriereportal AUBI-plus.

Assistent/-in Automatisierungstechnik und Computertechnik (schul.)

Dauer

2 Jahre

Bildungsweg

Schulische Berufsausbildung

Berufsgruppe

Information und Telekommunikation

Anforderungsprofil
Eigenschaft
wenig
viel
Kunden beraten und betreuen
 
Mit Technik umgehen
 
Mit EDV-Systemen umgehen
 
Arbeit selbstständig organisieren
 
Arbeitsabläufe kreativ gestalten
 
Wirtschaftlich denken u. handeln
 
Fremdsprachen anwenden
 
Im Team arbeiten
 
Kernaufgabe

Der Assistent für Automatisierungstechnik und Computertechnik richtet Computersysteme und Netzwerke ein.

Besonderheiten

Ausbildungsdauer: je nach Bundesland zwischen 2-3 Jahre, Vollzeitschulische Ausbildung mit betrieblichem Praktikum.

Technische(r) Assistent/-in Informatik (schul.)
08371 Glauchau - BSZ - Dr. Friedrich Dittes - Glauchau
3 Monaten
Ausbildungsangebot
Beginn: 2014