Arzthelfer/-in als Sanitätsunteroffizier (bundesweit)

Duale Berufsausbildung


Medizinische Fachangestellte plus Unteroffizier/Feldwebel   Medizinischer Fachangestellter plus Unteroffizier/Feldwebel   Medizinische/-r Fachangestellte/-r plus Unteroffizier/Feldwebel   Arzthelferin als Sanitätsunteroffizier   Arzthelfer als Sanitätsunteroffizier  
Gesundheit und Körperpflege
Duale Berufsausbildung
Ausbildungsdauer 0 Jahre

Dieser Beruf wird in folgenden Ländern angeboten:

Deutschland 

Ausbildungsbereich
Bundeswehr 
Kernaufgabe
Medizinische Fachangestellte sind in Krankenhäusern sowie anderen medizinischen Versorgungseinrichtungen tätig. Sie werden auch in medizinischen Laboratorien, in betriebsärztlichen Abteilungen von Unternehmen und im öffentlichen Gesundheitsdienst eingesetzt. Darüber hinaus sind sie in Institutionen und Organisationen des Gesundheitswesens beschäftigt

Detailbeschreibung
Nähere Details zur Ausbildung erfahren Sie bei Ihrem zuständigen Wehrdienstberater oder unter www.bundeswehr-karriere.de
Umfeld
Krankenhaus Patient Medikamente Spritze Labor Blut Röntgen Wunde Schiene Stethoskop
Tätigkeiten
verschreiben untersuchen beraten überweisen diagnostizieren auswerten messen hören verordnen dokumentieren
Eigenschaften
Konzentrationsfähigkeit Beobachtungsgabe Einfühlungsvermögen Belastbarkeit Technisches Verständnis gutes Gedächtnis geduldig Schichtarbeit Verantwortungsbewusstsein Ausdauer

Anforderungsprofil

Eigenschaft
wenig
viel
Kunden beraten und betreuen
 
Mit Technik umgehen
 
Mit EDV-Systemen umgehen
 
Arbeit selbstständig organisieren
 
Arbeitsabläufe kreativ gestalten
 
Wirtschaftlich denken u. handeln
 
Fremdsprachen anwenden
 
Im Team arbeiten
 

Ausbildungsinhalte

Nähere Details zur Ausbildung erfahren Sie bei Ihrem zuständigen Karriereberater oder unter www.bundeswehr-karriere.de

Voraussetzungen

Nähere Details zur Ausbildung erfahren Sie bei Ihrem zuständigen Karriereberater oder unter www.bundeswehr-karriere.de

Zukunftschancen

  • grundsätzlich Aufstieg in die nächsthöhere Laufbahn möglich
  • langfristige Festanstellung möglich
  • vielfältige Aus- und Weiterbildung