Chemielaborant/-in

BASF SE
Ausbildungsort
67063 Ludwigshafen am Rhein (Standort auf Karte anzeigen)
http://www.basf.com/ausbildung
Unternehmensprofil


Ausbildungsbeginn
01.09.2015
Empfohlener Schulabschluss
Realschulabschluss / Mittlere Reife
Bildungsweg
Duale Ausbildung
Ausbildungsplätze
auf Anfrage
Ausbildungsdauer
3.5 Jahre
Bewerbungsfrist
offen

Ausbildungsinhalte


Das bieten wir:

Spannende chemische Versuchsabläufe von A-Z selbstständig planen - das lernen Sie bei
uns in der Ausbildung zum Chemielaborant (m/w). Dazu gehört auch, die dafür notwendigen Apparaturen aufbauen, organische und anorganische Präparate herzustellen, Substanzgemische durch Sieben, Filtrieren oder Destillieren zu trennen und Stoffe mit modernen Analysegeräten zu untersuchen. Darüber hinaus erwerben Sie die Kenntnisse, wie Sie Ihre Untersuchungsergebnisse statistisch auswerten, Ihre Ergebnisse am besten dokumentieren und in Ihrer täglichen Arbeit die deutsch- und englischsprachigen Vorschriften sorgfältig einhalten. Das besondere Plus: Sie können parallel zur Ausbildung die Fachhochschulreife erwerben - durch Zusatzunterricht an der berufsbildenden Schule.

Besonderheiten


Das erwarten wir:

Chemie begeistert Sie. Überhaupt finden Sie alle Naturwissenschaften und auch die Mathematik
besonders interessant. Zudem sind Sie ebenso neugierig wie kreativ, ebenso verantwortungsbewusst wie zuverlässig und außerdem ganz schön ausdauernd. Wenn Sie darüber hinaus auch noch die Mittlere Reife, Fachhochschulreife oder Allgemeine Hochschulreife mitbringen, sollten Sie sich jetzt dazu entscheiden, uns Ihre Bewerbung zukommen zu lassen.

Weitere Informationen zum Beruf


Alle Infos zum Beruf: Chemielaborant/-in

Kernaufgaben

Wie wird aus klebrigem, schwarzem Erdöl ein Badeanzug in schillernden Farben? Warum löst sich der Pappbecher voll Wasser oder Kaffee nicht einfach auf? Chemielaboranten wissen auf diese und viele weitere Fragen die richtigen Antworten – in Theorie und Praxis.

Bewerbung an


Jetzt bewerben http://on.basf.com/1u3Jcas
BASF Services Europe GmbH
Recruiting Services Europe
Stichwort: AUBI-plus
Postfach 11 02 48
10245 Berlin Friedrichshain
Tipp: Wichtiger Bestandteil deines Bewerbungsanschreibens ist die Angabe der Quelle des Angebotes - beziehe dich auf das Karriereportal AUBI-plus.

Unterlagen


  • tabellarischer Lebenslauf
  • letztes Zeugnis
  • Anschreiben
  • ausgefüllter Bewerbungsbogen
Referenzcode: DE54283557_JB_SE_CL

Ansprechpartner


BASF Recruiting Services Europe, Berlin
00800 3300 0033

Weitere Angebote